10 Ernährungsexpert*innen für pflanzenbasierte und nachhaltige Ernährung

Wir befinden uns mitten in einer Ernährungsrevolution: Die Zukunft ist pflanzenbasiert und nachhaltig. Ein notwendiger Wandel, der zum Vorteil der Menschen und des Planeten geschieht. Auch in unserem Trendreport Ernährung 2021 ist eine pflanzenbetonte Ernährung von Expert*innen auf Platz #1 unter den top 10 Entwicklungen eingestuft worden, die den Ernährungssektor im kommenden Jahrzehnt prägen werden. Wir stellen 10 Ernährungsexpert*innen vor, die sich beruflich mit diesem Thema beschäftigen, ihr Wissen teilen und damit Verbraucher*innen und Industrie dabei helfen eine pflanzenbasierte und nachhaltige Ernährung zu adaptieren.

NUTRITION HUB_10 ErxnährungsexpertInnen für pflanzenbasierte und nachhaltige Ernährung
10 Ernährungsexpert*innen für pflanzenbasierte und nachhaltige Ernährung // (c) Grafik NUTRITION HUB

10 Ernährungsexpert*innen für pflanzenbasierte und nachhaltige Ernährung:


1. Dr. Markus Keller - Der weltweit erste Professor für vegane Ernährung

Dr. Markus Kellers Vorträge, Workshops und Seminare basieren auf aktuellsten, wissenschaftlichen Erkenntnissen und verbreiten sich nicht nur in Deutschland, sondern auch auf internationaler Ebene. Während seiner Tätigkeiten als Autor und Dozent im Fachbereich der Ökotrophologie und Ernährungswissenschaften, gründete er das Institut für alternative und nachhaltige Ernährung (IFANE), welches bis heute in Form des Forschungsinstituts für pflanzenbasierte Ernährung (IFPE) fortbesteht. Von 2016 bist 2020 leitete er den zukunftsorientierten Studiengang Vegan Food Management an der Fachhochschule des Mittelstands und wurde zum weltweit ersten Professor für vegane Ernährung berufen. Weitere Informationen und Details zu seiner veröffentlichten Fachliteratur gibt es hier.


2. Dr. Margareta Büning-Fesel - Die Visionärin

Dr. Margareta Büning-Fesel ist Ökotrophologin und leitet das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE). Im Rahmen ihrer Tätigkeit befasst sie sich auch mit der Ernährung der Zukunft – sprich, nachhaltigeren Ernährungsweisen. Im Rahmen ihrer Schwerpunkt- und Aufgabenbereiche des BZfE treibt sie durch diverse Initiativen und Projekte Entwicklungen hin zu einer verstärkt pflanzenbasierten Ernährung in einem zukunftsfähigen Ernährungssystem voran. Dr. Margareta Büning-Fesel rückt im Jahr 2021 die Themen Klima, Ernährung und Ernährungstransformation noch deutlicher in den Fokus der Kommunikationsarbeit des BZfE und ist darüberhinaus mitverantwortlich für einen thematischen Beitrag zum UN Food Systems Summit, mit dem Titel "Ernährung der Zukunft – mehr pflanzenbasiert".


3. Prof. Dr. med. Andreas Michalsen - Heilen mit der Kraft der Natur

Der Chefarzt der Abteilung Naturheilkunde im Immanuel Krankenhaus Berlin und Experte für Fasten- und Ernährungsmedizin ist ein deutschlandweit bekannter Ansprechpartner rund um das Thema gesunde Ernährung. In seinen Bestsellern "Heilen mit der Kraft der Natur" und "Mit Ernährung heilen" spezialisiert sich Andreas Michalsen auf die Kraft der modernen Naturheilkunde und erläutert fundiert den positiven Einfluss der pflanzenbetonten Ernährung auf die Heilung unseres Körpers.


4. Martin Schlatzer - Forschung zur pflanzenbetonten Ernährung

Der Ernährungsökologe Martin Schlatzer hat an der Universität Wien Ernährungswissenschaften mit dem Fokus auf Ernährung, Umwelt und Gesundheit studiert und ist als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für globalen Wandel und Nachhaltigkeit an der Universität für Bodenkultur (BOKU Wien) tätig. Als Speaker vermittelt Martin seine wissenschaftliche Expertise zur pflanzenbasierten Ernährung. Seine Schwerpunkte liegen auf interdisziplinären Forschungsprojekten im Zusammenhang mit Landwirtschaft, Klimawandel und Ernährungssicherung. Mit dieser Arbeit leistet Martin einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung einer nachhaltigen und pflanzenbasierten Zukunft.


5. Verena Lang & Cora Sommer - Mit Bauchgefühl

Mit ihrer rein veganen Ernährungsberatung spezialisieren sich die beiden Diätologinnen und Ernährungswissenschaftlerinnen Verena und Caro darauf, Verbraucher*innen den Einstieg in eine vegane Ernäherungsform zu erleichtern. Beide vertreten die Meinung, dass eine bunte, vielfältige und vor allem individuell berücksichtige pflanzliche Ernährung für jederfrau und jedermann gesund und bedarfsdeckend ist. Auf ihrer Website und auf Instagram teilen sie ihren persönlichen Werdegang sowie fundierte Informationen zur pflanzenbetonten Ernährung.


6. Niko Rittenau - Vegan Klische Ade!

Niko ist Bestsellerautor, Youtuber, Influencer und Seminarleiter mit einem Fokus auf pflanzenbasierte Ernährung. Mit seinem Buch "Vegan Klische Ade!" hat er sehr viele Menschen für das Thema der veganen Ernährung begeistert – weitere Bücher folgten. Niko kombiniert sein Wissen als Koch und Fachwissen aus seinem Bachelorstudium der Ernährungsberatung und einem Masterstudium in Mikronährstofftherapie und Regulationsmedizin zu maximalem Gesundheitsbewusstsein. Über Instagram, Youtube und seine Website hält er seine Community auf dem neusten Stand über wissenschaftliche Erkenntnisse zur pflanzenbasierten Ernährung und gibt regelmäßig Onlinekurse und Ernährungseminare.


7. Laura Junge - Food as medicine aka @lustesser

Laura ist leidenschaftliche Ernährungsmedizinerin, Ernährungstrainerin und Fastenleiterin. Allein über ihren Instagram-Account @lustesser erreicht Laura über 22 Tausend Menschen und begeistert diese wissenschaftlich fundiert für das Thema der pflanzenbasierten Ernährung. Auf sehr persönliche Weise berichtet Laura über ihre eigene Leidensgeschichte, neue Erkenntnisse und Ernährungs- und Gesundheitstrends. Die Umstellung auf eine pflanzenbasierte Ernährung war für Laura der Weg aus ihrer persönlichen Krankheit und sie ermutigt mit einer extra Portion wissenschaftlicher Fakten viele anderen Menschen diesen Weg zu gehen oder zumindest ihn auszuprobieren.


8. Esther Zerback und Tim Ritzheim - vwissen.org

Die beiden Ökothropholog*innen Esther und Tim widmen sich auf ihrem Blog vwissen.org der veganen und pflanzenbasierten Ernährung. Sie veröffentlichen regelmäßig aktuelle wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse zur pflanzenbasierten Ernährung – speziell vegetarische und vegane Ernährungsformen eingeschlossen – unter gesundheitlichen und ökologischen Aspekten. Tim ist außerdem beim IFPE als freier wissenschaftlicher Mitarbeiter aktiv und publiziert gemeinsam mit Dr. Markus Keller und seinem Team zur pflanzenbasierten Ernährung.


9. Katrin Schäfer und Daniel Roth von beVegt

“Sport und vegane Ernährung passen perfekt zusammen” - das ist das Motto Katrin und Daniel. Beide sind erfolgreiche Marathonläufer, die seit 2011 eine vegane und nachhaltige Ernährung verfolgen. Auf ihrem Blog bevegt und im gleichnamigen Podcast erläutern die Expert*innen wie eine stressfreie vegane Ernährung funktioniert und wie der optimale Trainingsplan dazu aussieht. Gemeinsam bringen sie eine Menge Erfahrung auf den Tisch. Daniel ist Athletik Coach und ausgebildeter Functional- und Faszientrainer. Katrin ist Ökotrophologin und bereichert den Blog mit ihrem Fachwissen zum Thema Ernährung und mit ihrer sportlichen Trainerausbildungen.


10. Laura Merten von SatteSache

Laura von Satte Sache befasst sich mit allen Themen rund um Ernährung und zählt mit ihrer Arbeit in den sozialen Medien zu den Vorreiter*innen für pflanzenbasierte und nachhaltige Ernährung. Denn so fing alles an. Für den gleichnamigen Podcast holt sich die Ernährungswissenschaftlerin regelmäßig Ernährungsexpert*innen zu spezifischen Themen als Interviewpartner*innen zur Seite und auf ihrem Blog und via Instagram teilt Laura fundiertes Fachwissen zur pflanzenbetonten Ernährung.


Übrigens: Auf unserer englischsprachigen Seite findet ihr den Beitrag mit 10 Ernährungsexpert*innen, die international tätig sind. Hier lang geht’s direkt zum Artikel.

Dies sind nur einige wenige Expert*innen, die sich mit dem Thema der pflanzenbasierten und nachhaltigen Ernährung beschäftigen. Wen gibt es noch? Teilt eure Tipps und Hinweise zu anderen Ernährungsexpert*innen auf diesem Gebiet gerne per Mail: hello@nutrition-hub.com.


Dieser Artikel wurde geschrieben von Magdalena Buerk. Magdalena ist Praktikantin bei Nutrition Hub. Sie macht einen Bachelor of Business Administration mit der Profillinie "Sustainable Management" und kommt aus Hamburg.